«         »

Sony Reader PRS-600

Vor Kurzem habe ich den Sony Reader PRS-600 wieder verkauft. Ich hatte mir das Teil zugelegt, um mal zu testen, wie das mit den EBook-Geräten mit E-Ink so ist. Das Gehäuse ist ganz schön, aber der Bildschirm war sehr schwierig. Das E-Ink war super, es stellt klar dar, braucht nur Strom, wenn es die Seite wechselt, leuchtet nicht selbst und muss daher im Dunkeln angestrahlt werden. Ein großes Problem war allerdings die berührungsempfindliche Lage über der E-Ink. Das hat sowas von gespiegelt, dass es nicht mehr vernünftig nutzbar war.

Ein weiteres Problem war, dass das Gerät sich nicht nach einer gewissen Zeit von alleine vom Standby in den komplett ausgeschalteten Zustand bringt. Ich habe es liegen lassen, bis die Batterie komplett leer war. Dann konnte man es nicht mal mehr über USB laden, weil dafür offensichtlich minimal Rest-Strom im Akku sein muss. Der Azubi in der Firma konnte mir allerdings sein PSP-Netzteil laden, was den selben Stecker hat. Das Netzteil wird allerdings nicht mit dem Reader mitgeliefert, sehr unpraktisch also das Ganze. Der Prozessor war nicht besonders schnell, aber noch halbwegs erträglich.

Den nicht-touch-Vorgänger PRS-505 habe ich im Sony Style Store auch mal ausprobiert. Der Bildschirm war ohne die Touch-Folie wesentlich besser lesbar. Die Bedienung war natürlich mit den vielen Knöpfen nicht so intuitiv. Und der Prozessor war heillos damit überfordert das IHV eines mittellangen O’Reilly-EPub darzustellen.

This entry was posted on Wednesday, January 12th, 2011 at 2:03 am and is filed under Technik . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

About Me

Name: Dietrich N

Ort: Frankfurt

Netzlog seit: April 2004

Zeitzone: dt. Winterzeit (UTC+1)

Recent Comments
  • dumps tr1 tr2: Actually when someone doesn’t understand afterward its up to other visitors that they will...
  • Anonymous: For hottest information you have to pay a quick visit the web and on world-wide-web I found this web page...
  • Ike: Endlich auch bei Stromausfall zocken! Wenigstens offline…
  • Ike: Nur dass Trump kein Unterhalter mehr ist, sondern Präsident. Das ist dann nicht mehr so unterhaltsam.
  • Ike: Also ich bekomme bei meinem Hausarzt immer so einen kleinen Zettel, wo er mir draufschreibt wann ich das...
  • Dan: Na klar. Der startet bei 25K und ist etwas kleiner als ein Golf. Der soll sich bestimmt als Geschenk zum Abi...
  • Ike: Bist du sicher, dass Menschen die sich einen NEUEN Audi SUV kaufen unter 50 sind? Allein der Preis dürfte...
  • Hannes: Da hab ich wohl auch die MD-X8 Selbsthilfegruppe gefunden. :) Meine hatte mich gebraucht ganze 400 DM...
  • Matthias: Ach ja, die gute, alte MD-X8… Läuft hier auch noch. Seit fast 20 Jahren. Mit defektem Wechsler, sehr...
  • Ike: Auch zweirädrig? Da gibt es ja noch nicht so viel Auswahl so weit ich weiß. Ansonsten ist die mangelnde...
Categories
  • Allgemein (813)
  • Bar (23)
  • Dan (58)
  • Daten (25)
  • Fahrzeug (124)
  • International (236)
  • Mini (701)
  • Sport (54)
  • Technik (207)
  • Search
    Feeds
    Archive/Calendar
    Random Photos
    Weitere Bildr
    Meta