«         »

Öffentliche private Daten

Also wie die großen Webseiten mittlerweile abgehen und ohne Rücksicht auf vorherige Grenzen die Daten so viel wie möglich nutzen. Mich nervt das langsam. (Jetzt erst, andere Leute haben ja schon vor Jahren darüber gemault.)

Bei eBay war es früher so, dass man nur eingeloggt personalisierte Informationen angezeigt bekommen hat. Das geht auch nur, wenn alle eingeloggt produzierten Daten privat sind. Das hat dann den Nachteil, dass uneingeloggt nichts personalisiertes mit vermutlich höherer Kauf-Quote angezeigt wird. Also hat eBay einfach die Nutzungsdaten (zuletzt aufgerufene Artikel, Artikel die zu den gekauften passen, evtl. noch mehr) einfach halb-öffentlich gemacht. An meinem Arbeitsrechner hatte ich mich vor längerer Zeit mal eingeloggt und dann wieder aus. Trotzdem wurde mir heute noch uneingeloggt das Zeug aus meinem Konto angezeigt. Das passiert an jedem Rechner, wo nicht die Cookies nach dem Besuch gelöscht werden. Was soll das?

Und auch TripAdvisor geht mir ordentlich auf den Keks. Dort nutze ich die Travel Map mit einem eigenen Login, nicht Facebook Connect. Trotzdem muss vor ein paar Monaten TripAdvisor ohne mit explizit zu fragen diesen Account mit meinem Facebook-Account verbunden haben. Und die haben mir dann ungefragt fleißig EMails geschickt, was meine FB-Freunde auf ihrer Seite tun. Was soll das? Bei mir hat es ja “nur” meine Accounts verbunden. Es gab aber laut Foren auch schon Leute, wo das TA-Konto vom Vater mit dem noch eingeloggten FB-Konto der Tochter verbunden wurde. Das macht ziemlich schnell aggressiv. Und bei mir in der Oberfläche wurde sogar angezeigt, dass keine FB-Verbindung bestehen sollte, was ja offensichtlich falsch war. Ich habe dann dem Support geschrieben und die haben die Verknüpfung dann (ewig später) gelöscht. Ich hätte meinen Zugang dort beinahe schon gelöscht. Und wenn das wieder passiert ist er weg. Ob dann die EMails aufhören ist eine ganz andere Geschichte.

Die Facebook-Funktion heißt auf englisch “Instant Personalisation” (hab ich mittlerweile abgeschaltet). Da nehmen TA und mehrere andere Seiten teil. Und bei allen, die das tun, sind Leute, die noch bei Facebook eingeloggt sind, automatisch quasi per Facebook auf der Drittseite eingeloggt ohne etwas zu tun. Auch die Daten fließen fleißig zu TripAdvisor und Kollegen. Ich hatte mich auch gewundert, warum diverse Apps bei mir in der Freigabe drin stehen, die ich nie benutzt habe. Das muss ähnlich zu Stande gekommen sein.

Ich bin ja normalerweise für Innovation zu haben. Aber diesen Mist hier ungefragt zu tun ist indiskutabel.

Wer die Bedingungen von TripAdvisor dazu nochmal auf englischem Juristisch lesen will:

We have partnered with Facebook to provide Instant Personalization on TripAdvisor for members of Facebook. If you have Instant Personalization set to “enabled” in your Facebook privacy settings and you are logged into Facebook, then TripAdvisor will be personalized for you when you visit the Web site, even if you are a first-time user of TripAdvisor’s Web site. For example, we will show you reviews that your Facebook friends have posted on TripAdvisor and places they have visited. In order to provide you with this personalized experience, Facebook provides us with information that you have chosen to make available pursuant to your Facebook privacy settings. That information may include your name, profile picture, gender, friend lists and any other information you have chosen to make available.

When you first visit TripAdvisor, you will see an option to turn off Instant Personalization in just one click. If you decide to turn it off at a later date, you can do so by first logging into Facebook and clicking on the disable link on this page, or by scrolling over the “Learn More” link on the top of the page on TripAdvisor and clicking on “How to turn off personalization”. You can also turn off Instant Personalization by editing your privacy settings on Facebook. Please note that, if you have Facebook friends who are using TripAdvisor, they may also have shared information about you with us through Facebook. If you wish to prevent that sharing, you can do so by editing your Facebook privacy settings.

This entry was posted on Tuesday, February 12th, 2013 at 10:14 pm and is filed under Daten . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

About Me

Name: Dietrich N

Ort: Frankfurt

Netzlog seit: April 2004

Zeitzone: dt. Winterzeit (UTC+1)

Recent Comments
  • Ike: Endlich auch bei Stromausfall zocken! Wenigstens offline…
  • Ike: Nur dass Trump kein Unterhalter mehr ist, sondern Präsident. Das ist dann nicht mehr so unterhaltsam.
  • Ike: Also ich bekomme bei meinem Hausarzt immer so einen kleinen Zettel, wo er mir draufschreibt wann ich das...
  • Dan: Na klar. Der startet bei 25K und ist etwas kleiner als ein Golf. Der soll sich bestimmt als Geschenk zum Abi...
  • Ike: Bist du sicher, dass Menschen die sich einen NEUEN Audi SUV kaufen unter 50 sind? Allein der Preis dürfte...
  • Hannes: Da hab ich wohl auch die MD-X8 Selbsthilfegruppe gefunden. :) Meine hatte mich gebraucht ganze 400 DM...
  • Matthias: Ach ja, die gute, alte MD-X8… Läuft hier auch noch. Seit fast 20 Jahren. Mit defektem Wechsler, sehr...
  • Ike: Auch zweirädrig? Da gibt es ja noch nicht so viel Auswahl so weit ich weiß. Ansonsten ist die mangelnde...
  • Ike: Und ich finde kaum/keine Smartphones mit vielleicht 4 – 4,5 Zoll Diagonale mehr…
  • dan: Korrigiert
Categories
  • Allgemein (813)
  • Bar (23)
  • Dan (58)
  • Daten (24)
  • Fahrzeug (124)
  • International (236)
  • Mini (699)
  • Sport (54)
  • Technik (207)
  • Search
    Feeds
    Archive/Calendar
    Random Photos
    Weitere Bildr
    Meta