«         »

Frankfurt-Marathon (M1)

Es ist geschafft, der erste Marathon, in Frankfurt am 27.10.13. Natürlich auch wieder in der ersten Senioren-Klasse. Eigentlich wollte ich das nicht dieses Jahr machen, weil Job-Wechsel und Umzug los war. Aber eine Freundin hat mir die Entscheidung abgenommen und mich im März mit mehreren als Geburtstagsgeschenk zum Lauf angemeldet.

Das Ganze war eine große Erfahrung. Die erste Hälfte war ich mit der Freundin unterwegs, erst wir alleine, dann mit dem 4:30-Zugläufer. Dann habe ich das nächste Viertel mich nach vorne abgesetzt und richtig Attacke gegeben. Hat viel Spaß gemacht. Und dann ab der Mainzer Landstraße hatte ich nur noch Krämpfe überall in den Beinen und es ging gar nichts mehr. Also immer abwechselnd stehen, gehen, laufen. Es war eine richtige Qual. Aber aufhören war natürlich keine Option. Und so habe ich die ganze Geschichte dann in 4:31 erledigt. Ist schon erstaunlich, dass danach selbst Treppen laufen zu einer großen Sache wird.

Am Tag war es sehr windig. Teilweise sind Absperrungen umgeweht worden und Zeug ist durch die Luft geflogen. Ich glaube ja, dass das in Kombination mit meiner kurzen Basketball-Hose zu ausgekühlten Beinen gesorgt hat und das Ergebnis war dann wie wenn man unaufgewärmt Sport macht. Oder es lag an meinen homöopathischen Trainingseinheiten. Im 4 Wochen vor dem Lauf habe ich gerade mal 66 km geschafft. So viel soll normalerweise pro Woche sein. Oder es lag am zu hohen Tempo im dritten Viertel. Naja was solls.

Untitled

Hier die Daten:

Altersklasse 30
Startnummer 4352

Gesamt
Platz (M/W) 7549
Platz (AK) 951
Platz (Gesamt) 8978
Zielzeit (Netto) 04:31:24
Zielzeit (Brutto) 04:32:14
Total min/km 06:26

Halb 1 02:12:30
Halb 2 02:18:55

Splits
Split // Tageszeit // Zeit // Diff // min/km // km/h
5 km // 11:16:42 // 00:30:43 // 30:43 // 06:09 // 9.77
10 km // 11:47:24 // 01:01:25 // 30:42 // 06:09 // 9.77
15 km // 12:18:26 // 1:32:27 // 31:02 // 06:13 // 9.67
20 km // 12:50:41 // 02:04:42 // 32:15 // 06:28 // 9.30
Halb // 12:58:29 // 02:12:30 // 07:48 // 07:07 // 8.45
25 km // 13:19:48 // 02:33:49 // 21:19 // 05:28 // 10.98
30 km // 13:50:10 // 03:04:11 // 30:22 // 06:05 // 9.88
35 km // 14:23:32 // 03:37:33 // 33:22 // 06:41 // 8.99
40 km // 15:00:18 // 04:14:19 // 36:46 // 07:22 // 8.16
Netto // 15:17:23 // 04:31:24 // 17:05 // 07:48 // 7.71

This entry was posted on Sunday, November 3rd, 2013 at 9:53 pm and is filed under Sport . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

About Me

Name: Dietrich N

Ort: Frankfurt

Netzlog seit: April 2004

Zeitzone: dt. Winterzeit (UTC+1)

Recent Comments
  • dumps tr1 tr2: Actually when someone doesn’t understand afterward its up to other visitors that they will...
  • Anonymous: For hottest information you have to pay a quick visit the web and on world-wide-web I found this web page...
  • Ike: Endlich auch bei Stromausfall zocken! Wenigstens offline…
  • Ike: Nur dass Trump kein Unterhalter mehr ist, sondern Präsident. Das ist dann nicht mehr so unterhaltsam.
  • Ike: Also ich bekomme bei meinem Hausarzt immer so einen kleinen Zettel, wo er mir draufschreibt wann ich das...
  • Dan: Na klar. Der startet bei 25K und ist etwas kleiner als ein Golf. Der soll sich bestimmt als Geschenk zum Abi...
  • Ike: Bist du sicher, dass Menschen die sich einen NEUEN Audi SUV kaufen unter 50 sind? Allein der Preis dürfte...
  • Hannes: Da hab ich wohl auch die MD-X8 Selbsthilfegruppe gefunden. :) Meine hatte mich gebraucht ganze 400 DM...
  • Matthias: Ach ja, die gute, alte MD-X8… Läuft hier auch noch. Seit fast 20 Jahren. Mit defektem Wechsler, sehr...
  • Ike: Auch zweirädrig? Da gibt es ja noch nicht so viel Auswahl so weit ich weiß. Ansonsten ist die mangelnde...
Categories
  • Allgemein (813)
  • Bar (23)
  • Dan (58)
  • Daten (25)
  • Fahrzeug (124)
  • International (236)
  • Mini (701)
  • Sport (54)
  • Technik (207)
  • Search
    Feeds
    Archive/Calendar
    Random Photos
    Weitere Bildr
    Meta